Aktuelles


Aktuelles


Antrag der SPD Fraktion zum Haushalt 2021

Aktuelles

Die Corona-Pandemie hat ihre Spuren im Haushalt der Stadt Hörstel hinterlassen. Aus diesem Grund stellen wir nur diesen einen Antrag zum Haushaltsplan 2021.

Weitere Änträge werden wir zu gegebener Zeit formulieren, soweit es die Haushaltslage erlaubt. Die ausführliche Rede des Fraktionsvorsitzenden der SPD, Peter Müller zu dem Haushaltsplan 2021 gibt es hier.

 

Die SPD Fraktion beantragt die städtischen  Zuschüsse für die Kinder- und  Jugendarbeit  in Vereinen  zu verändern.  Der Pro Kopf Betrag von aktuell  7,79  Euro soll  auf 10,00 Euro erhöht werden, dadurch entstehen ca. 5000 Euro Mehrkosten.

Begründung:

Die Corona Pandemie hat unsere Gesellschaft radikal verändert. Ein Ende der Pandemie ist noch nicht zu erkennen.

Neben Handel und Wirtschaft   sind aber auch unsere Vereine und Verbände  finanziell  beeinträchtigt.  

Die Erhöhung sollte zunächst für das Haushaltsjahr 2021 erfolgen, perspektivisch bis zum Ende der Corona Pandemie.

Mit diesem Antrag  möchten wir die Jugendarbeit und das  Ehrenamt in der Stadt Hörstel  stärken, wir möchten zeigen, dass die  Arbeit in den Vereinen und Verbänden  wertgeschätzt wird